Tierprotal, Startseite
AGB's
Datenschutz
Impressum

 
 
 
 
 
 
 
 

   

   

   

   

   

   

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Checkliste Urlaubsvorbereitung mit dem Hund

Tiervermittlung
Tiere suchen ein Zuhause
Tierische Firmen
Hundeschulen - Tierpensionen
Tierinfos
Interessantes zu Tieren
Rasse
Portrait

Züchteradressen

 


 

  Tierinfos  

Checkliste für Tiere die in den Urlaub fahren

 

zurück zur Übersicht

siehe auch Einreisebestimmungen
Ausland
Einreisebestimmung Hund Ausland


Checkliste für die Urlaubsvorbereitung

von Antje Schreiber 

 

Hunde

Sie sind im allgemeinen unproblematische Reisegenossen. Trotzdem sind einige Dinge zu bedenken:

Am Vortag der Abreise nur noch wenig zu fressen geben. Noch einen langen Spaziergang machen.

Am Reisetag: Vor der Abfahrt viel frisches Wasser anbieten. Aber: Auf keinen Fall etwas zu fressen geben! Das sollten Sie im Auto haben:

  • Leine und Halsband (mit Namen, Urlaubs- und Heimatadresse),
  • Wasserflasche, Trinknapf, Kauknochen
  • Maulkorb, wenn erforderlich (Achtung: Manche Gemeinden im Ausland verlangen generell Maulkorb!)
  • Internationaler Impfpass und Grenzpapiere
  • Haftpflichtversicherung und Versicherungsnummer
  • 'Gassi-Set'
  • Vorräte an Fertignahrung
  • Dosenöffner
  • Futternapf
  • Löffel
  • Bürste, Kamm
  • Decke, Kissen
  • Spielzeug
  • Reiseapotheke (stellt der Tierarzt zusammen!)
  • Floh- und Zeckenhalsband
  • Flohspray oder -puder
  • Zeckenzange
  • Augen- und Ohrentropfen
  • Pinzette, um eingetretene Splitter aus der Pfote zu ziehen
  • Hirschtalg zur Behandlung rissiger Pfoten.

Katzen

Sie mögen keine langen Fahrten - und schon gar keine Flüge. Sie lassen sich am idealsten zu Hause betreuen.

Zu Hause benötigen Sie:

  • Ausreichend Vorrat an Fertignahrung
  • Genügend Katzenstreu
  • Impfpass
  • Merkzettel für Betreuer mit Ernährungsgewohnheiten, Besonderheiten,
  • Urlaubsanschrift mit Telefon
  • Adresse des Tierarztes.

Wenn die Katze beim Urlaubsbetreuer wohnt:

  • Transportkorb herrichten
  • Impfpass
  • Merkzettel für Betreuer mit Ernährungsgewohnheiten
  • Besonderheiten
  • Urlaubsanschrift (mit Telefon)
  • Adresse des Tierarztes.

Vögel und Kleinsäuger

Nach Möglichkeit nicht mitnehmen. Auf lange Fahrten, Sommerhitze und ungewohnte Umgebung reagieren Vögel oft mit Kreislaufbeschwerden oder Durchfall.

  • Voliere bzw. Käfig gründlich reinigen
  • Vorräte an Futter, Leckerbissen und Vogelsand
  • Merkzettel für Betreuer mit Ernährungsgewohnheiten und Badezeiten
  • Spiel, und Freiflugstunden
  • Urlaubsanschrift (mit Telefon!)
  • Adresse des Tierarztes.
    Quelle: www.zzf.de

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Siehe auch
Hunderassen Katzenrassen Pferderassen Hunde Shops Tiervermittlung Tierärzte
Tierheime Tierpflege Hundeausbildung Pferdeausbildung Tierpsychologie Tiertherapie
Hundepension Tierbetreuung Tierfriedhof Tierinfos Tierlinks Tierbedarf
Heimtierbedarf Tierfutter Tierzubehör Heimtierbedarf Haustierbedarf Haustiere
Hundevermittlung Katzenvermittlung Pferdevermittlung Händler für Tierbedarf Tiere in Not Tier suchen ein Zuhause
 

 
 
Tierwelt
Tiervermittlung
Tiere suchen
ein Zuhause
Katzenvermittlung Nagervermittlung Hundevermittlung  Pferdevermittlung
 
Tiere vermisst, Tiere gefunden
Tiere vermisst
Tiere gefunden
 
 
kostenlos inserieren
 
Tiervermittlung, Tiere suchen ein Zuhause, Tiere in Not, Haustier Inserate
 

 
 
 
von Hundeschule bis Tierpsychologe
 
 
Züchteradressen und Rasseportrait von Tieren
 
 
Tierische infos, wie Krankheiten beim Hund uvm
 
 
Link eintragen !!